Avatar - Herr der Elemente
Falls du ein Gast bist, und dich anmelden willst, bitte melde dich mit dem Namen deines Charakters, den du spielen willst, an. Sonderzeichen und Zahlen sind nicht erlaubt. Erfundene Charakter sind erlaubt. Falls du bereits angemeldet bist, drück auf den Button 'Nicht mehr anzeigen'.
November 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Kalender Kalender

[News] Bilder

Mi Aug 11, 2010 8:13 pm von Administrator

Seit dem 11.08 sind von nun ab Bilder der Orte auf der Startseite vorhanden.
Bedauerlicherweise sind nicht alle Bilder zu sehen, da noch wenige fehlen. Den Benutzern, mit einem Bild von den fehlenden Orten, winken eine Lebenspunkte-Verlängerung von +1 Lebenspunkt(e).

Das Avatar-Team

Kommentare: 5

Würfelsystem (Erneuerung)

Di Aug 31, 2010 7:37 pm von Administrator

Das Würfelsystem wurde seit Neustem verändert. Sobald man eine Attacke startet, muss man zu aller erst den Angriffswürfel benutzen, natürlich den Würfel für seinen Rang (Anfänger, Professionist, Meister). Danach auf das kleine + klicken und den Trefferwürfel wählen. Die Anzahl an Würfeln muss '1' bleiben.

Anfänger haben eine Trefferchance von 50%. 0-5 ergibt einen Fehltreffer, höhere …

[ Vollständig lesen ]

Kommentare: 0

Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Überblick
Partnerforen

Attacken des Elements Wasser

Nach unten

Attacken des Elements Wasser

Beitrag  Administrator am So Aug 15, 2010 2:06 pm



Quelle: Avatar-Wiki

Wasserbändiger-Lehrling (Stufe 1)

Eisatem
Wasserbändiger können ihren eigenen Atem verwenden, um sehr schnell Objekte einzufrieren, wie beispielsweise Fesseln aus Metall oder ihre Gegner. Eine fortgeschrittenere Version dieser Technik wäre es, wenn der Anwender tief Luft holt und diese als eine Wolke gefrorenen Nebels wieder ausstößt.

Eisklauen
Eisklauen sind eine Technik, bei der der Anwender Wasser um seine Finger macht und dieses einfriert. Diese können beispielsweise in Richtung eines Gegners geworfen werden. Ein Wasserbändiger kann die Eisklauen auch als Vorteil nutzen, da sie sehr klein und unauffällig sind, kann er sie in seinem Umhang oder seiner Kleidung verstecken. Man vermutet auch, dass Wasserbändiger ähnlich wie die Erdbändiger des Dai Li Eishandschuhe erschaffen können und diese auch so nutzen können wie die Erdhandschuhe.

Eisscheiben
Ein Wasserbändiger kann eine zylinderförmige Säule aus Eis erschaffen, aus ihr viele messerscharfe Scheiben schneiden und diese auf den Gegner schießen. Am Rand sind sie sehr scharf und alle sind hauchdünn, weshalb sie leicht abzuwehren sind.

Eisschild
Ein Wasserbändiger kann direkt vor sich eine Menge an Wasser einfrieren lassen, um sich so vor Angriffen des Gegners zu schützen. Diese Schilde lassen sich leicht von Feuerangriffen zerstören.

Eisspieße
Eisspieße ist eine Technik der Wasserbändiger, die hauptsächlich die Bändiger des Südlichen Wasserstamms einsetzen. Es umfasst das Einfrieren einzelner „Wasserstückchen“ (beispielsweise Regentropfen) und danach wird das Resultat fliegend zu einem Ziel geschickt.

Eiszacken
Wasserbändiger können kleine Eisscherben auf ihre Gegner schießen oder auch einen riesigen Zacken hervorbringen, um einen hervorstehenden Körper aus Wasser zu formen. Der Nördliche Wasserstamm verwendet diese Eiszacken als wichtigste Verteidigung, wenn ein feindliches Schiff gesichtet wird.

Kriechendes Einfrieren
Ein Wasserbändiger kann einen Strahl Eis zu einem Gegner senden, um diesen einzufrieren. Mit dieser Technik vereist der Anwender eine Spur Wasser, beginnend mit der Bewegung bei ihm bis das Ziel eingefroren ist. Dabei kriecht das Eis langsam bis zu dem Ziel.

Wasserdruckmanipulation
Wasserbändigern ist es auch möglich, den Wasserdruck zu manipulieren. Das ermöglicht es ihnen, andere Objekte zu ergreifen oder durch sie durch zu schneiden, ohne sie von außen her abzutragen. Wasser kann auch derart zusammengepresst werden, so dass es durch Metall schneidet.

Wassergeschoss
Ein Wassergeschoss ist eine Bewegung, bei der der Wasserbändiger eine große Menge an Wasser bändigt und dieses mit hoher Geschwindigkeit und einem kräftig Schlag auf sein Ziel sendet. Diese Technik ähnelt stark einem Wasserstrahl, ist aber für einen schnelleren Gebrauch geeignet, da man für den Wasserstrahl mehr Konzentration benötigt.

Wasserklinge
Unter einer Wasserklinge versteht man die Fähigkeit, Wasser so zu verdichten, dass es scharf wird, wie die Kante eines Messers. Die Klinge ermöglicht dem Wasserbändiger, mühelos durch Metall, Holz und Stein zu schneiden.

Wasserpeitsche
Diese in der Avatar-Welt am häufigsten genutzte Bewegung beinhaltet das Erschaffen einer peitschenähnlichen Ranke aus Wasser und ihr Schlagen auf einen Gegner. Dabei werden Form, Größe und Länge vom Wasserbändiger bestimmt. Mächtigere Bändiger können auch längere Peitschen erschaffen oder welche mit größerer Finesse. Aus solch einer Peitsche können Wasserbändiger auch schnell eine Klinge formen, die mit Leichtigkeit durch Metall schneiden kann.

Wasserschild
Wasser kann in jede nur erdenkliche Form gepresst werden und genutzt werden, um Angriffe abzuwehren, Gegner in einem flüssigen Körper gefangen zu halten, es umzuformen und zu einem Gegner zu treiben, bevor dieser sich erholt hat oder um es zu einem Eisschild erstarren zu lassen. Die Vielfältigkeit und Fähigkeit, es schnell zu verändern, sich der Situation anzupassen, ist es, was die Defensive der Wasserbändiger so anpassungsfähig macht. Damit der Schild aber auch jemanden verteidigen kann, braucht er eine gewisse Dichte und Form, andererseits wird er nicht wirken.

Wellen
Durch das Bewegen einer großen Menge an Wasser, ohne dieses dabei von seiner Quelle zu trennen, können Wasserbändiger Wellen von fast jeder Größe erschaffen. Dies tun sie, indem sie eine Aufwärtsbewegung ausführen und nachdem das Wasser gestiegen ist, senden sie es in ihre gewünschte Richtung. Das kann zum einen genutzt werden, um Gegner mitzureißen, oder zum anderen als eine Transportform. Dabei surft der Bändiger auf dem Kamm der Welle. Derselbe Vorgang kann auch genutzt werden, um auf dem Wasser liegende Schiffe anzutreiben.

Wasserbändiger-Fortgeschrittener (Stufe 2)

Blase
Wenn ein Wasserbändiger eine lange Wasserstrecke überqueren muss, kann um sich herum eine Blase kreieren und sich mit dieser unter Wasser fortbewegen. Mehreren Wasserbändigern ist es auch möglich eine größere Blase zu erschaffen und mit dieser mehrere Leute transportieren,

Eisboden
Mit einer ausreichenden Menge an Wasser kann ein Wasserbändigungsmeister einen großen Bereich des Bodens damit bedecken und das Wasser einfrieren, sodass die Füße der Feinde, die auf diesem Boden standen, mit eingefroren werden, wodurch es einfacher ist sie zu besiegen. Die Wasserbändiger hingegen können auf dem Eis entlang gleiten.

Eisdom
Der Eisdom ist eine sehr fortgeschrittene Technik. Dabei umschließt der Wasserbändiger seinen Gegner in einer flüssigen Kugel aus Wasser und friert das Wasser zu Eis, sodass ihr Feind im Inneren gefangen ist.

Eisgefängnis
Diese Technik bedeckt einen Gegner in einem Eisgefängnis. Da man mit dieser Technik auch kontrollieren kann, an welcher Stelle sich der Gegner befinden soll, kann man diesen darin auch einengen, sodass er sich nicht mehr, und vor allem seine Hände, bewegen kann.

Eisrampe
Ein Wasserbändiger kann Eis manipulieren, sodass eine kleine Rampe entsteht, die für den kurzen Transport dient.

Massenhaftes Einfrieren
Einem Wasserbändiger ist es möglich, viele Ziele auf einmal einzufrieren. Dabei wird die Technik des kriechenden Einfrierens verwendet.

Monsun
Ein Wasserbändiger kann bewirken, dass aus den Wolken im Himmel Regen fällt, so stark wie bei einem Monsun. Dabei kann er selbst entscheiden, ob das Wasser im gefrorenen oder ungefrorenen Zustand zum Boden fällt. Das gibt dem Anwender den Vorteil, dass er nun genügend Wasser zur Verfügung hat und ihr Kontrahent von Wasser umgeben ist.

Oktopusform
Bei dieser Form erschafft der Wasserbändiger um sich herum einen Körper aus Wasser, meist in einer Kreisform, der acht oder auch mehr peitschenartige Arme aufweist. Diese Technik kann genutzt werden, um einen Gegner zu ergreifen oder zu schlagen oder um gegnerische Attacken abzufangen oder zu blockieren. Es ist anzunehmen, dass diese Technik ein hohes Maß an Konzentration benötigt.

Rasierblätter
Ein erfahrener Wasserbändiger kann gleichzeitig viele Wasserringe erschaffen, die sehr scharf sind und viele Sachen zerschneiden können.

Strudel
Wenn ein Wasserbändiger auf dem Wasser in einem Kreis um einen bestimmten Punkt rennt, kann er so einen gigantischen Strudel erzeugen.

Wasserbohrer
Ein Wasserbohrer ist eine unter hohem Druck drehende Säule aus Wasser, die im Stande ist, Druck auf eine feste Oberfläche auszuüben, sodass ein Bohrer entsteht. Die Ausführung dieser Bewegung erfordert ein hohes Maß an Konzentration und fortgeschrittene Fähigkeiten im Wasserbändigen, da es ehr schwierig ist einen konstantbleibenden, sich drehenden Körper aus Wasser zu erschaffen.

Wasserdom
Ein Wasserbändigungsmeister kann Wasser vom Regen sammeln und damit eine Kuppel formen, die sowohl zum Angriff als auch zur Verteidigung dienen kann.

Wasserhose
Bei diese sehr komplizierten Technik muss der Anwender eine wirbelstromähnliche Säule aus Wasser als eine Waffe kontrollieren können, sie rotieren lassen und ihre Richtung bestimmen können und all das zur selben Zeit. Um sie entstehen zu lassen, formt der Wasserbändiger um seinen Unterkörper eine Wassersäule und zieht soviel Wasser zu sich, dass er sich damit in die Luft bewegen kann. Ähnlich wie bei einer Lufthose kann der Bändiger eine gewisse Zeit damit in der Luft stehen.

Wasserbändiger-Meister (Stufe 3)

Tsunami
Während Wasserbändiger auch größere Wassermassen kontrollieren können, ist ein Avatar sogar im Stande, Wassermassen zu erschaffen und kontrollieren, die weitaus größer sind. Zudem können sie riesige Tsunamis einfach nach ihrem Willen erzeugen.

Wasserbändigen aus großer Entfernung
Einem Avatar und einem sehr erfahrenen Meister des Wasserbändigens ist es möglich, Wasser aus einer Entfernung zu bändigen, aus der ein normaler Wasserbändiger dazu nicht im Stande wäre.

Spezial-Attacken

Blutbändigen
Da der Körper eines Menschen zu 70% aus Wasser besteht, ist es einem erfahrenen Wasserbändiger möglich, die Flüssigkeit in einem menschlichen Körper zu bändigen und so seine Bewegungen zu kontrollieren. Jedoch können Wasserbändiger diese Technik nur einsetzen, wenn Vollmond ist.

Pflanzenbändigen
Da auch Pflanzen aus einem Großteil Wasser bestehen, ist es talentierten Wasserbändigern möglich sie nach ihrem Willen zu bewegen und zu verformen. Der Stamm im Nebligen Sumpf nutzen neben dem Wasserbändigen diese Form der Bändigungsart. Erfahrene Wasserbändiger können sogar den Pflanzen das gesamte Wasser entziehen,

Wolkenbändigen
Da Wolken aus Luft und Wasser bestehen, ist es einem Luft- und einem Wasserbändiger zusammen möglich, die Formen von Wolken zu verändern und verschiedene Formen zu erschaffen.

Bändigen von Flüssigkeiten
Da fast alle Flüssigkeiten aus Wasser bestehen oder zumindest welches enthalten, ist es Wasserbändigern möglich neben Wasser noch viele andere Flüssigkeiten zu bändigen, wie Leim, Parfum, flüssige Nahrung (Suppen etc.), Tinte, Schlamm, Schweiß und andere.

Heilen
Wasserbändiger können manchmal eine einzigartige Fertigkeit verwenden: die Fähigkeit, Wunden zu heilen, indem sie die Wege der Energie im Körper umlenken. Wobei Wasser als Katalysator dient. Dabei umgeben sie die verwundete Stelle mit Wasser, das danach in einem silberblauen Licht glänzt.

Kondensation
Erfahrene Wasserbändiger können nicht nur Wolken in eine nutzbare Form von Wasser kondensieren, wenn sie sich in der Nähe einer befinden, sondern auch unsichtbaren Wasserdampf aus der Luft kondensieren.

Übers Wasser laufen
Übers Wasser laufen oder auf dem Wasser stehen ist Wasserbändigern möglich, indem sie entweder mit einem hohen Tempo über das Wasser laufen oder die Stelle, auf der sie stehen wollen, in Eis verwandeln.



Administrator
Admin

Anzahl der Beiträge : 215
Yen-Coins : 503

Status des Charakters
Aufenthaltsort:
Lebenspunkte:
999/999  (999/999)

Benutzerprofil anzeigen http://avatar.forumieren.net

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten